Rainer Lott, geboren in Mannheim, studierte von 1977-80 Schauspiel an der Folkwang Hochschule Essen. Sein erstes Engagement am Nationaltheater Mannheim brachte ihn für drei Jahre in seine Heimatstadt zurück. Danach stand er mehr als 20 Jahre auf der Bühne, die Hälfte davon unter festem Vertrag.

Seit über zehn Jahren arbeitet er immer wieder als freier Journalist für die Sparten Hörfunk und Print (u.a. DW und tz).

Lange bevor er sich im November 2004 mit KML selbständig machte vermittelte er den Kollegen der darstellenden Zunft schon Vakanzen am Theater, bei Film und Fernsehen.

Das Künstler Management Lott (KML) vertritt derzeit 22 KünstlerInnen und pflegt ein sehr persönliches Verhältnis zu jedem Einzelnen. Um dies zu bewahren wird sich KML in Zukunft auch nicht vergrößern.

Erfahrene Darsteller aus Kabarett, Musical, Varieté und Theater prägen gemeinsam mit Nachwuchsakteuren das Unterhaltungsprofil von KML.